Potts-Park Porta Westfalica

Dieser Familienpark hat alles was das Kinderherz begehrt. (Der Freizeitpark eignet sich für Kinder bis einschließlich 14 Jahren).

Egal ob Go-Kart-Bahn, Riesenwabbelberg, Kletteranlage oder Wasserspielplatz, die gepflegte Parkanlage beherbergt die verschiedensten Attraktionen und Fahrgeschäfte, wie zum Beispiel eine Wildwasserbahn, eine Familienachterbahn, eine Hängeleiterbahn, ein Bärchenkarussell oder der Feifallturm "JoJo". Der Erlebnispark beinhaltet zudem auch ein Bauernstuben-Museum, dort wird das westfälische Leben um die Jahrhundertwende dargestellt. Auch ein Einmann-U-Boot aus dem zweiten Weltkrieg ist dort ausgestellt.

Lernen und Erleben

Der am Rande des Wiehengebirges gelegene Freizeitpark eröffnete das erste Mal am 28. Juni 1969. Er war einer der ersten Freizeitparks in Deutschland. Die Firma Heinrich Pott betrieb Steinbrüche und Straßenbau bis sie damit begann ein Freizeitzentrum zu errichten. In erster Linie sah man die Verbindung zum Verkehr, denn viele der ersten Modelle bestanden aus Fahrzeugen für Land, Wasser und Luft. 

Ausstellungen und Achterbahnen

Eine Dampflokomotive, ein Flugzeug und ein U-Boot fanden so Ihren Platz auf dem Freizeitgelände. Eine Vielzahl an Attraktionen wurden im Park installiert, wie zum Beispiel eine Familienachterbahn und eine Moorbottich- Fahrt. Im Jahre 1997 entstand eine der größten Investitionen, eine Wildwasserbahn. Weitere Attraktionen wurden für die Besucher geschaffen. Ein Science Center „Terra Phänomenails“ und ein Hubseilturm „Bundstift“. Ein Highlight des Pottsparks ist die tägliche Lasershow, die in einer extra Halle stattfindet.

Bild zeigt Lasershow
Die Lasershow im Pottspark
Bild zeigt Wasserrutsche im Potts-Park
Die Wasserrutsche "Pottwal"

Anfahrt


Kontakt

Bergkirchener Str. 99
32429 Minden

Tel.: 0571 51088
Web: pottspark-minden.de

Preise

Person Preis
Erwachsener ab 12 J. 20,50 €
Kinder 3 - 11 J. 18,50 €
Kinder unter 3 J. Frei
Senioren ab 60 J. 18,50 Uhr
Schwangere 17,00 €


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei allen Angaben keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen können.

Weitere Freizeitparks im Weserbergland